Hafen-Ost Jollenregatta

von Wilhelm Blömer

Am Wochenende 26./27. Juni fand wieder die traditionelle Hafen-Ost Jollenregatta bei der SGÜ statt: 61 Teilnehmer in den Einhand-Klassen Europe und Laser/ILCA 4, 6 und 7 kamen aus ganz Süd-Deutschland, da die Regatta in unserem Jubiläumsjahr für die Laser/ILCA-Segler auch als Landesmeisterschaft BW gewertet wurde.

Leider gabs am Samstag nur einen Startversuch und am Sonntag nur eine (ICLA 4/6), bzw. zwei Wettfahrten (ILCA 7/Europe). Unumgängliche Wettfahrt-Abbrüche wegen Flauten-Einbrüchen verhinderten mehr Wettfahrten. Sehr positiv war die zügige und pünktliche Durchführung der Wettfahrten, die mit den neuen, GPS-gesteuerten Bojen möglich wurde. Timo Kraus als Wettfahrtleiter und Ulrich Schmid als stellvertretender Wettfahrtleiter gaben ihr erfolgreiches Debüt.

Insgesamt 12 Segler der SGÜ nahmen mit eigenen und mit Clubbooten daran teil. Besonders erfreulich für die SGÜ war der erste Platz von Lisa Seyfried in der Jugend- und Altersklasse Laser/ILCA 6, die mit 25 Teilnehmern auch am stärksten besetzt war. Damit ist Lisa Landesmeister Baden-Württemberg 2022! Einen herzlichen Glückwunsch!

Alle Ergebnisse sind unter diesem Link einsehbar.

Mit der großartigen Vorbereitung durch den Regattaleiter Mathias Heitzmann und mit den vielen Helfern aus der Clubgemeinschaft war es trotz der Schwächen beim Wind ein tolles Wochenende - auch dank der auch schon traditionellen, handgemachten Maultaschen mit frischem Salat und Dessert, die Peter Bischoff und seine Küchen-Crew am Samstagabend servierten. Danke für alles im Namen aller Segler!

Zurück