19.09.20 (Samstag)

03.10.20 (Samstag)

11.10.20 (Sonntag)

18.09.2020 16:26

Teilnahme am Volksbank Vereinswettbewerb

Hallo liebe SGÜler!
Wir haben einen Videoclip gedreht, um beim Volksbank-Wettbewerb "Unser Verein wünscht sich was..."  teilzunehmen. Das Video kann vom 16. - 23. September unter folgendem Link geliked werden.

http://www.facebook.com/story.php?story_fbid=3567903166587237&id=252729488104638&scmts=scwspsdd&extid=rzLBPhyraaReVwsB

(Nach Klicken auf das „Daumen hoch“ Like Symbol ist die Anmeldung , bzw. Registrierung bei Facebook erforderlich.)

Die 5 Videos mit den meisten Likes kommen in die Endauswahl, in der man Preise zwischen 250€ und 2000€ gewinnen kann. Mit dem Preisgeld wollen wir den Umbau des roten Bootsanhängers finanzieren, damit wir in Zukunft mit der Jugendgruppe auf viele Regatten, auch außerhalb des Bodensees, fahren können.
Nun ist unsere große Bitte an Euch, das Video zu liken und es auch gerne an Verwandte und Freunden weiterzuleiten.
Zeigen wir allen, dass wir ein großer Verein sind!

Liebe Grüße und schon im Voraus ein herzliches Dankeschön an euch!
Amelie & Lisa

Weiterlesen …

07.09.2020 11:47

Nick Sebestyen verstorben

Unser Ehrenmitglied Nick Sebestyen ist am 5. Sept. 2020 verstorben.

Nick gehörte zu den Mitgliedern der ersten Stunden in der Betriebssportgemeinschaft Bodenseewerke. Er war im SGÜ-Vorstand aktiv und hat sich besonders dafür eingesetzt, das heutige Clubgelände nutzbar zu machen. Auch nach seinem Umzug in die USA fühlte er sich dem Club immer weiter verbunden und blieb ein aktiver Segler..

Wir trauern um Nick und denken an ihn mit Dankbarkeit.

Seine Tochter schrieb zum Tode ihres Vaters:

Ich bin Andrea, die Tochter von Nick und Jane Sebesyten. Ich möchte Ihnen hiermit mitteilen, dass mein Vater gestern nach langer Krankheit verstorben ist. Meine Mutter und ich waren bei ihm, und ich durfte ihm im Moment seines Ablebens die Hand halten.
Als einer der Gründungs-Mitglieder der SGÜ hatte meine Vater viele liebevolle und schöne Erinnerung an seine Abenteuer dort.
Er hat fast das Alter von 90 Jahren erreicht, und er hatte immer ein warmes Lächeln für uns bis zu seinem Tode.
Bitte geben Sie die Nachricht seines Todes an die SGÜ-Gemeinschaft weiter und bleiben Sie alle gesund in diesen beunruhigenden Tagen.  Andrea

Es besteht die Möglichkeit, auf der Internet-Trauerseite einen Kondolenz-Beitrag zu veröffentlichen.

Weiterlesen …

27.08.2020 22:22

Broschüre zu Bootsriggs

Eine interessante, mehr als 100 Seiten starke Information zu allen Aspekten von Bootsriggs ist von der Firma Selden/Furlex im Netz verfügbar. Der Marktführer beschreibt hier detailliert die verschedenen Ripptypen, Riggtrimm, Inspektion und Wartung, das Stellen eines Mastes und vieles mehr. Die Info ist hier einsehbar und als pdf-Datei herunterzuladen.

Weiterlesen …

14.08.2020 13:13

SGÜ bei Instagram

Die SGÜ ist jetzt auch bei Instagram vertreten:  seglergemeinschaft_ueberlingen

Den Account hat uns nettwerweise unser Mitglied Michael Henckus eingerichtet, der es auch übernimmt, eingesandte Fotos dort einzustellen. Die Idee ist, nette und für alle interessante Fotos von Segelerlebnissen, Tour-Erfahrungen oder Regatta-Erfolgen mit einem kurzen Kommentar einzustellen. Dazu das/die Foto(s) einfach an Michael senden, z.B. per Mail an instagram <at> sgue.org. Michaels WhatsApp-Nummer wird noch per interner Rund-Mail bekanntgegeben.

Über eine rege Beteligung freuen wir uns!

Weiterlesen …

13.08.2020 18:45

Einweisung Clubyacht "Andros"

Unsere neue Clubyacht wird begeistert aufgenommen: Das Schiff ist häufig unterwegs und in der Zwischenzeit verwendet das Obleute-Team viel Zeit darauf, eine Einweisung nach der anderen zu geben. Es wird allgemein akzeptiert, dass dieses große Schiff mit umfangreicher Technik einen Skipper mit Erfahrung und gründlicher Einweisung erfordert.

Zur Vor- und Nachbereitung oder Rakapitulation der Einweisung in die Schiffs-Details liegen die verwendeten Dokumente jetzt als pdf-Datei zum Nachlesen vor: Club/Bootspark/Weitere Clubschiffe.

Weiterlesen …

04.08.2020 07:42

Die Lage in der Jugendgruppe...

Die Corona-Pandemie hat das ganze öffentliche Leben und damit auch das Vereinsleben erst einmal stillgelegt und wir befürchteten noch im April, dass wir schweren Herzens diese Saison streichen müssen.

Allerdings können wir bis jetzt und trotz allem viel Erfreuliches berichten:

Nach den Pfingstferien haben wir wieder mit dem Training beginnen dürfen. Allerdings unter strengen Corona-Auflagen und in kleinen Gruppen. Die Opti-Gruppe war geteilt und die Laser hatten (und haben) die gute Möglichkeit, sich dem wöchentlichen Lasertraining vom BYCÜ mit Peter Kraus anzuschließen.

Jeden Freitag war die Freude deutlich spürbar, wieder auf das Wasser zu dürfen. Deshalb hoffen wir, dass wir nach den Sommerferien genau da weitermachen können, wo wir stehen geblieben sind J, zumal wir auch einige neue Mitglieder in der Jugendgruppe begrüßen wollen.

 Genauso erfreulich ist, dass am 1. Juli der neue hauptamtliche Trainer der FSÜ, Bruno Schultze, seine Arbeit aufgenommen hat und das Ü-Team nun wieder trainieren kann. Der Andrang ist groß und die Optisegler*innen aus den drei Überlinger Vereinen sind in Leistungsgruppen aufgeteilt, sodass eine Förderung auf dem jeweiligen Niveau gewährleistet ist. Bruno hat von Mittwoch bis Sonntag viel zu tun und ein Blick zur FSÜ und zum Training lohnt sich…. Vielleicht wird es auch noch in diesem Jahr den einen oder anderen Kandidaten mehr für das Ü-Team geben!

 Caro und Chris

Training

Weiterlesen …

< September 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30