25.01.21 (Montag)

26.01.21 (Dienstag)

01.02.21 (Montag)

17.01.2021 19:53

Jahres-Hauptversammlung verschoben

Die für den 17. April vorgesehene Jahreshauptversammlung 2021 der SGÜ wird sich auch in diesem Jahr aufgrund der Corona-Einschränkungen wohl nicht wie geplant im gewohnten Rahmen durchführen lassen. Der Vorstand hat deshalb beschlossen, den Termin schon jetzt abzusagen, um eventuelle Stornierungskosten zu vermeiden. Die Versammlung soll sobald wie möglich nachgeholt werden, eventuell auch als Freiluftveranstaltung auf dem Clubgelände. Auf schriftliche Abstimmungen wie in 2020 wird verzichtet, da sicher auch Nachholbedarf in der internen Diskussion besteht.

Die Corona-Verordnug des Landes lässt zu, dass coronabedingt Hauptversammlungen auch entgegen der Regelungen in der Satzung verschoben werden können und demzufolge die Funktionsträger im Amt bleiben. Das bedeutet für die SGÜ, dass die gewählten Seglerräte bis zur Neuwahl des Seglerrats mit der JHV 2021 im Amt bleiben.

 

Weiterlesen …

17.01.2021 19:29

FSÜ sucht Trainer

Der Förderverein Segeln Überlingen, der vereinsübergreifend Segeltraining für fortgeschrittene Jugendsegler in Überlingen anbietet, sucht ab sofort einen neuen, hauptamtlichen Seglertrainer (m/w/d in Voll- oder Teilzeit).
Die Stellenbeschreibung, Konditionen und Kontaktdaten sind in der hinterlegten Stellenausschreibung ausgeführt.

Weiterlesen …

17.01.2021 19:15

Vendee Globe vor dem Finish

Die Vendee Globe Regatta, der "Mount Everest des Segelns", geht auf die letzten 3000 Seemeilen. Die Spitzengruppe hat auf dem Weg zum Ziel nach Westfrankreich den Äquator gequert und hängt z. Zt. in den Doldrums. ETA ist der 27. Januar. Unser deutscher Teilnehmer Boris Herrmann konnte sich vom zehnten auf den vierten Platz vorarbeiten und hat durchaus Chancen auf den Gesamtsieg, da er auch wegen einer Rettungsaktion ein Zeitguthaben von acht Stunden zuerkannt bekam. Sein Videobericht von heute ist hier zu sehen.
In der Spitzengruppe, die nur 100 sm auseinander liegt, segelt Boris Herrmann das z. Zt. beste und intakteste Boot: Bei zwei vor ihm liegenden Booten ist ein Foil gebrochen; andere Boote haben kleinere oder sogar keine Foils. Die deutsch-französiche Teilnehmerin Isabelle Joschke musste aus guter Position wegen eines Schadens an der Hydraulik zur Kielverstellung vor Argentinien aufgeben. Damit sind noch 25 Schiffe im Rennen; die letzten drei haben Kap Hoorn noch nicht gerundet.

Weiterlesen …

03.01.2021 12:49

Hansi Kunz verstorben

Das neue Jahr beginnt mit einer traurigen Nachricht: Am Neujahrstag verstarb unser langjähriges Mitglied Johann (Hansi) Kunz im Alter von nur 70 Jahren. Hansi hielt der SGÜ 46 Jahre die Treue, obwohl er mit seiner Frau Margit in Konstanz lebte. Er war in dieser Zeit Jugendleiter und langjähriges Mitglied im Seglerrat. Als aktive Fahrtensegler waren Hansi und Margit mit ihrem Schiff "Zwergle" bei Clubtörns gerne und oft dabei. Hansi war ein bekanntes Gesicht in der SGÜ und hat sich vielfältig um den Verein verdient gemacht. Wir werden Dich und Deine launigen Kommentare vermissen!

Weiterlesen …

01.01.2021 16:14

Clubveranstaltungen 2021

Leider sind alle im Clubhaus geplanten Veranstaltungen wie Video-Abende, Tanzen und Seglerrunde bis auf Weiteres verschoben.
Die zuständigen Vorstandsmitglieder zur Ausbildung, Seglerratssitzung und Regattatalk prüfen z. Zt., ob und wie diese Veranstaltungen online durchgeführt werden können.

 

Weiterlesen …

01.01.2021 16:01

Grüße

Weiterlesen …

< Januar 2021 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31