Mitseglerbörse

Willkommen in der SGÜ-Mitseglerbörse. Geboten: Segelgelegenheiten, Gesucht: Mitsegler.

Beiträge einfach unten im Formular eingeben - Kontaktmöglichkeiten (z.B. Tel.-Nr, eMail) nicht vergessen.


Kommentar von Peter Nowak |

Ja ich würde gerne mal in einer Gruppe mit segeln. Vielleicht gibt es ja, eine Woche auf dem Bodensee
mit einer tollen Crew. In dazu was lernen.

Kommentar von elkearians@web.de |

Hallo,
ich begeistere mich für‘s Segeln und bin interessiert an Segeltörns. Gibt es evtl. Ende Sept., Anfang Oktober noch eine Gelegenheit als Mitseglerin an Bord zu kommen?
SBF-Schein Binnen/ See vorhanden, allerdings momentan eingerostete Kenntnisse, die ich gerne wieder auffrischen möchte.
Freue mich auf eine Antwort.
Viele Grüße, Elke

Kommentar von Yvonne |

Hallo Segelfreunde,

als ich 2019 auf drei Monate auf dem Jakobsweg unterwegs war, habe ich beschlossen, alles zu kündigen und zu reisen. Gesagt getan im Februar 2020 bin ich nach Indien geflogen. Pandemie sei dank, war ich einen Monat später wieder in Deutschland. Meinen Traum vom Reisen kann und möchte ich allerdings nicht aufgeben. Im Februar diesen Jahres hat mir jemand erzählt, dass er mit einem Boot über den Atlantik fahren möchte. Das fand ich super spannend und ich würde das auch super gern machen, habe allerdings null Erfahrung. Deshalb hatte ich gehofft in meinem Urlaub erste Erfahrungen sammeln zu können. Leider hat sich aber nichts ergeben, deshalb habe ich beschlossen nach Korfu zu fliegen. Ich habe die Hoffnung aber noch nicht aufgegeben, dass sich vllt doch noch irgendwas ergibt. Falls also jemand im Zeitraum vom 04.-18.09. um Korfu unterwegs ist und noch ein Platz frei hat würde ich mich super freuen. Alternativ natürlich auch über Menschen die bereit wären ein absoluten Greenhorn mit über den Atlantik zu nehmen.

Kommentar von Ulrich Trapp |

Suche für Altherrentörns Partner, Dauerpartner. ( Wenn die Chemie stimmt, Teilhabe am Boot möglich) Das Segelboot ist knapp 10 m lang und 3,3 m breit und zum Trockenfallen geeignet. Es liegt in Hooksiel hinter der Scheuse im Hooksmeer. Auf der Jade kann man immer segeln, gut für Tagestörns. Helgoland geht fast immer in zwei Tagen. Auch Inseln und Küstenhäfen sind Kurztörns, wegen des geringen Tiefgangs auch gut über das Wattfahrwasser zu erreichen. Fernere Ziele kommen auch in Betracht, denn das Segelboot ist kein Schlickrutscher. Es ist sehr solide, modern ausgestattet und getakelt und hat seine Hochseetauglichkeit zum Mittelmeer und zurück bewiesen. E-Mail: trapp.sonne@gmail.com

Kommentar von j.farnow |

1-2 Mitsegler gesucht auf Sirius 32 DS. Liegeplatz Gelting Mole.
Kurze und auch längere Törns sind möglich
jofarnow@yahoo.de4

Kommentar von Jörg Wagner |

Hallo, ich bin Neu-Mitglied und suche jemanden, der mich z.b. auf dem KZV mal als Vorschoter mitnimmt, damit ich meine Segelkenntnisse auffrische sowie Boot und Revier kennen lernen kann. BSP unter Segel und Motor habe ich (vor vielen Jahren) gemacht. Ich bin m/61 und zeitlich flexibel, kann also auch unter der Woche. Freue mich über Kontaktaufnahme. Tel 0176 57280811 / e-mail jfkwagner@gmail.com

Kommentar von Elfriedchen |

Hallo,
bin angehendes Mitglied im SGÜ und möchte neben dem Lasersegeln auch Ausflüge auf größeren Booten in Gemeinschaft mit anderen Seglern machen. Suche dazu gut gelaunte Gleichgesinnte die Lust auf gemeinsames Segeln haben. Bin w, mittleren Alters und freue mich auf Eure Antworten


Beitrag erstellen

IM TEXTFELD bitte Kontaktmöglichkeiten (z.B. Telefonnummer, E-Mail) nicht vergessen.

Mit dem Klick auf den Button "Kommentar absenden" stimme ich zu, dass meine Angaben aus dem Formular gespeichert und auf dieser Website angezeigt werden. Die Daten werden jeweils am Ende der Segelsaison gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@sgue.org widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.